Pressemitteilung

Die beiden Repair Cafés Gauting und Gräfelfing sowie “Gauting hilft” bieten jetzt gemeinsam Senior*innen Hilfe im Umgang mit PC, Smartphone & Co. an

Die gleichzeitig und unabhängig voneinander in der Regionalpresse Mitte Februar erschienen Artikel über die Hilfsangebote des Repair Café Gauting und “Gauting hilft” haben eine große Nachfrage ausgelöst. Die Initiatoren haben sich nun entschlossen, zusammenzuarbeiten und die Hilfe und die Helfer*innen zu koordinieren.

“Gauting hilft”

hat sich vorgenommen, Senior*innen ehrenamtlich mit Schulungen und Seminaren in die Welt der digitalen Kommunikation und in den Umgang mit der Technik einzuführen und greift dabei auf die Fachleute der beiden Repair Cafés zurück. “Gauting hilft” ist erreichbar unter Email: gautinghilft@brk-starnberg.de und Tel.08151 / 2602-4435

Die beiden Repair-Cafés Gauting und Gräfelfing

haben sich zusammengeschlossen und bieten mit ihrem PC-Experten-Pool Senior*innen einen ehrenamtlichen und kostenlosen Service zur akuten Unterstützung im Umgang mit PCs, Laptops, Tablets, Smartphones und Telefonanlagen. Dazu gehören Installationen, Reparaturen, Fehlerbehebung an Betriebssystemen, Hard- und Software. Die zentrale Hotline ist erreichbar unterEmail: pc-hilfe@repair-cafe-gauting.de und unter der Tel. des Öko & Fair Umweltzentrums 089 / 89 311 054

Und so funktioniert die Hilfe:

Eine zentrale Hilfe-Anfrage wird an alle (derzeit 10) Spezialist*innen weitergeleitet. Wer den Fall übernehmen kann, informiert alle anderen, damit keine Doppelarbeit entsteht. Die Kontaktdaten zwischen Helfer und Hilfesuchenden werden ausgetauscht und die Einzelheiten geklärt. Im besten Fall kann das Problem mit Fernwartung erledigt werden. Wenn das nicht möglich ist, wird ein Termin vereinbart und die Fachleute kommen ins Haus. Alternativ können Problemfälle auch beim normalen Repair Café in Gauting an jedem 3. Samstag im Monat und in Gräfelfing an jedem 1. Samstag im Monat jeweils zwischen 14-17 Uhr mit vereinten Kräften behandelt werden. Vorausgesetzt, die Corona-Situaion lässt es irgendwann wieder zu.

Wir bitten, die beiden Hilfsangebote “Seminare” und “Nothilfe” dauerhaft in Ihren Veranstaltungsrubriken zu veröffentlichen.

Kommentare sind geschlossen.